Krankenfahrten

Krankenfahrten mit Osna Taxi und Osna Car Mini

Krankenfahrten wie Dialysefahrten, Fahrten zur Strahlentherapie und Fahrten zur ambulanten Behandlung werden von uns durchgeführt. Voraussetzung dafür ist ein vom behandelnden Arzt ausgestellter Taxischein. Ihre Krankenkasse muss die Fahrten vorher genehmigen.

Sind Taxischein und Genehmigung vorhanden, bezahlen Sie bei uns nur den gesetzlichen Eigenanteil. Dieser beträgt zehn Prozent der Fahrtkosten – mindestens 5 Euro, höchstens jedoch 10 Euro – aber nicht mehr als die tatsächlichen Kosten für die Fahrt. Für jede Fahrt erhalten Sie eine ordnungsgemäße Quittung von uns. Wenn Sie von der Zuzahlung befreit sind, entfällt natürlich der Eigenanteil.

Selbstverständlich führen wir auch Rollstuhltransporte durch! Bei Fragen zum Thema Krankenfahrten und Rollstuhltransporte rufen Sie uns an – wir helfen gerne: 0541 505000